Abbruch FIETZ-Gebäude, Gloriastrasse 32

Abbruch Gloriastrasse

Im Zusammenhang mit dem Neubau der Sporthallen am Gloriarank startete letzte Woche der Abbruch des FIETZ-Gebäudes an der Gloriastrasse 32.

Das Sporthallenprovisorium wird für eine Nutzungsdauer von runde zehn Jahren am ehemaligen Standort des Instituts für Mikrobiologie der UZH erbaut.

Es wird eine Sporthalle, Multifunktionsräume sowie Kraft-/ Cardio-Räume für die Mittelschulen und den ASVZ beinhalten. Das Provisorium dient zur Überbrückung während der Instandsetzung der ASVZ Sporthallen am Standort ETH Polyterrasse und bis das Bildungs- und Forschungszentrum FORUM UZH mit eigenen Sporthallen erbaut ist.

(vgl. Baustelleninformationen)

Lydia Flubacher

2020