Skulptur an der Plattenstrasse 14 eingeweiht

Michael Meier & Christoph Franz am Abend der Einweihung des Kunstwerks
Michael Meier & Christoph Franz am Abend der Einweihung des Kunstwerks
Michael Meier & Christoph Franz am Abend der Einweihung des Kunstwerks

 

 

Die UZH hat im Juni den Erweiterungsbau für die Institute «Banking und Finance» und «Betriebswirtschaftslehre» an der Plattenstrasse 14–22 eingeweiht. Integriert in den Innenhof ist die Skulptur «Deceitful Habits in a Human’s Soul» der bildenden Künstler Michael Meier und Christoph Franz. Auf vieldeutige Art und Weise setzt sich das Kunstwerk mit dem Brauch des Münzwurfs am spätbarocken Trevi-Brunnen in Rom auseinander. Es regt an, über Geldflüsse gestern und heute nachzudenken.

Am 23. Oktober hat das Kantonale Hochbauamt zusammen mit der UZH zur Eröffnung des Kunstwerks eingeladen.

Jessica Van Wezemael

2019