Baufeld Y59: Functional Genomics Center Zurich

Functional Genomics Center Zurich

Infolge der Zwischennutzung der Gebäude von UZI 1 muss das Functional Genomics Center Zurich (FGCZ) vor Ende 2022 von seinem heutigen Standort im Bau Y32 an einen neuen Standort verlegt werden. Auf Grundlage einer Machbarkeitsstudie wurde das Baufeld Y59 als Standort für einen provisorischen Neubau bestimmt.

Aufgrund der befristeten Nutzungsdauer von maximal 15 Jahren und den sehr engen Terminvorgaben bis zum Bezug ist Y59 als hybrider Modulbau (Holzmodulbau/vorgefertigter Massivbau) geplant.

Eine durchgehende Bauteiltrennung wird im Hinblick auf den Rückbau umgesetzt. Trotz der kurzen Nutzungsdauer ist der Bau Y59 nach SGNI Gold (Laborbau) vorzertifiziert Aufgrund der Abhängigkeit von der Planung der Mittelschulen hat das Projekt sehr enge Terminvorgaben.

Der Baustart ist für Mai / Juli 2021, der Nutzungsbeginn bis Ende 2022 vorgesehen.