Campus Irchel: Vergabe Neubau Laborgebäude für die Chemie erfolgt in Einzelaufträgen

Visualisierung Aussen Südost


Die Generalunternehmer-Submission für den Neubau Laborgebäude 5. Bauetappe für das Institut für Chemie wird abgebrochen. Die Arbeiten für den Neubau am Standort Campus Irchel der Universität Zürich (UZH) werden Ende 2016 in Einzelaufträgen neu ausgeschrieben. Der Baubeginn verzögert sich dadurch um maximal drei Monate. Der Bezug wird sich um maximal sechs Monate verzögern.

Zur Medienmitteilung der Baudirektion
 

Jessica Van Wezemael

2016